Malte Kreutzfeldt

Regie / Bühnenbild / Sounddesign

Kontakt
Stefanie Sudik
Tel.: +49-(0)30-313 90 28
sudik@felix-bloch-erben.de

Künstler-Homepage
www.maltekreutzfeldt.de

Ausbildung

1993
- 1998
Studium Schauspielregie an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, Berlin | u.a. bei Manfred Karge (Regie), Andrea Breth (Regie), Max Keller (Lichtdesign) | Abschluss Diplom "Der Tod und das Mädchen" von Ariel Dorfman am bat Studiotheater Berlin
1991
- 1992
Regieassistenzen u.a. am Deutschen Schauspielhaus Hamburg bei Michael Bogdanov

Theater

(Auswahl)

2022
Don Karlos | von Friedrich Schiller | Schauspiel Kiel
2022
Schöne Neue Welt | von Aldous Huxley | Staatstheater Wiesbaden
2021
Der Kaufmann von Venedig | von William Shakespeare | Theater Potsdam
2021
Rigoletto | von Giuseppe Verdi | Theater Dessau
2020
Orphée | von Philip Glass | Theater Dessau
2020
Cabaret | von Joe Masteroff, Fred Ebb und John Kander | Theater Dessau
2019
Faust | von Johann Wolfgang Goethe | Theater Heilbronn
2019
Früchte des Zorns | von John Steinbeck in eigener Dramatisierung | Schauspiel Kiel
2019
The Black Rider | von Robert Wilson, Tom Waits und William S. Burroughs | Staatstheater Cottbus
2019
Der Steppenwolf | von Hermann Hesse | Theater Heilbronn
2019
Die Elenden | von Victor Hugo, in eigener Dramatisierung | Schauspiel Kiel
2018
Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui | von Bertolt Brecht | Staatstheater Cottbus
2018
Meister und Margarita | von Michail Bulgakow, in eigener Dramatisierung | Schauspiel Chemnitz
2018
Viel Lärm und nichts | von William Shakespeare | Staatstheater Augsburg
2018
Der gute Mensch von Sezuan | von Bertolt Brecht | Hans-Otto-Theater Potsdam
2017
Der Theatermacher | von Thomas Bernhard | Theater Detmold
2017
Unschuld | von Dea Loher | Schauspiel Kiel
2017
Mutter Courage | von Bertolt Brecht | Westfälische Kammerspielen
2016
In einem dichten Birkenwald, Nebel | (UA) von Henriette Dushe | Theater Detmold, Autorentheatertage, Deutsches Theater Berlin
2016
Der Besuch der alten Dame | von Friedrich Dürrenmatt | Schauspiel Chemnitz
2016
Der Name der Rose | von Umberto Eco | Burgfestspiele Bad Vilbel / Frankfurt, M.
2016
Hamlet | von William Shakespeare | Schauspiel Lüneburg
2015
Immer noch Sturm | von Peter Handke | Schauspiel Kiel
2015
Totentanz | von August Strindberg | Theater Detmold
2015
Krieg und Frieden | nach Motiven von Leo Tolstoi in eigener Fassung | Theater Würzburg
2015
Jungfrau von Orléans | von Friedrich Schiller | Schauspiel Kiel
2014
Buddenbrooks | von Thomas Mann und John von Düffel | Theater Würzburg
2014
Ein Sommernachtstraum | von William Shakespeare | Theater Dessau
2014
Richard III. | von William Shakespeare | Schauspiel Chemnitz
2013
Leonce und Lena | von Georg Büchner | Staatstheater Darmstadt
2013
Dantons Tod | von Georg Büchner | Staatstheater Darmstadt
2013
Kleiner Mann - was nun? | von Hans Fallada | Theater Detmold
2013
Nora | von Henrik Ibsen (mit Dariusch Yazdkhasti) | Theater Coburg
2012
The Black Rider | von William S. Burroughs, Tom Waits und Robert Wilson | Oper Kiel
2012
Woyzeck | von Georg Büchner, Tom Waits | Staatstheater Darmstadt
2012
Der Revisor | von Nikolaj Gogol | Schauspiel Kiel
2011
King Kong | von James Lyons und Paul Brown | Theater Heilbronn
2011
Fegefeuer in Ingolstadt | von Marieluise Fleißer | Theaterakademie Ludwigsburg
2010
Viel Lärm um nichts | von William Shakespeare | Schauspiel Kiel
2010
Nordost | von Torsten Buchsteiner | Theater Ulm
2010
Maria Stuart | von Friedrich Schiller | Staatstheater Darmstadt
2009
Buddenbrooks | von Thomas Mann | Theater Heilbronn
2009
Der Hauptmann von Köpenick | von Carl Zuckmayer | Staatstheater Darmstadt
2009
Der Sturm | von William Shakespeare | Markgrafentheater Erlangen
2009
Mutter Courage | von Bertolt Brecht | Staatstheater Oldenburg
2008
Ruzalka | von Antonín Dvořák (mit André Bücker) | Theater Halberstadt
2008
Der Kaufmann von Venedig | von William Shakespeare | Theater Coburg
2008
Tod eines Handlungsreisenden | von Arthur Miller | Theater Ulm
2008
Die Frau von früher | von Roland Schimmelpfennig | Rampe Stuttgart
2007
Weiße Rose | von Udo Zimmermann | Theater Coburg
2007
Tintenherz | von Cornelia Funke | Markgrafentheater Erlangen
2007
Vaterlos | von Claudius Lünstedt | Theater Ulm
2006
Kabale und Liebe | von Friedrich Schiller | Theater Coburg
2006
Die Kopien | von Caryl Churchill | Staatstheater Mainz
2005
Quartett | von Heiner Müller | Theater Halberstadt
2004
The Drowned World | von Gary Owen | Staatstheater Nürnberg
2003
Norway, today | von Igor Bauersima | Staatstheater Nürnberg
2003
Giulio Cesare in Egitto | von Georg Friedrich Händel | Theater Halberstadt
2003
Süden | von Julien Green | Theater Lübeck